Die Aufgabe des Vereins ist es die Mitglieder innerhalb des Gemeindegebietes von A nach B zu bringen und so die individuelle Mobilität und auch die sozialen Kontakte zu fördern.

Dazu zählen Fahrten zum Einkauf, zum Bahnhof, zum Friseur, zum Arzt, zum Gemeindeamt usw. aber auch Besuche bei Freunden oder beim Heurigen.
Außerhalb das Gemeindegebietes werden das Ärztezentrum, die Tierärztin und die Apotheke in Furth sowie der Friedhof in Klein-Wien angefahren.

Wir setzen auf Nachhaltigkeit und fahren daher mit einem Elektroauto.

Da dieser Fahrtendienst auf einem Team von freiwilligen und ehrenamtlichen Mitarbeitern aufgebaut ist, würden wir Sie bitten uns durch aktive Mitarbeit als FahrerIn oder  beim Telefondienst zu unterstützen.

Voraussetzungen für Fahrer sind mindestens Führerschein der Klasse B – wir bitten um Verständnis, dass Probeführerscheinbesitzer aus versicherungstechnischen Gründen nicht als Fahrer für den Verein tätig sein dürfen.

Voraussetzungen für den Telefondienst im Homeoffice ist ein PC mit Internetzugang.

Beide Dienste werden nach einem flexiblen Schichtplan durchgeführt.

Neue Mitglieder ersuchen wir die Beitrittserklärung uns zu senden bzw. beim Fahrer abzugeben oder das Onlineformular zu nutzen.

 

Mit elektromobilen Grüßen

Der Vorstand

 

Hits : 0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.